METHODEN

IMG 6127
© Anna Gold

Chasak! Gegen Antisemitismus im ländlichen Raum verschränkt politische und kulturelle Bildung für neue Impulse in der Arbeit gegen Antisemitismus. Mit kreativen Methoden wie nähen, fotografieren, der Arbeit mit Holz oder gärtnern werden Jugendlichen und jungen Menschen Angebote gemacht, die empowernd wirken und an eigenen Erfahrungen, Wissen und Praxen ansetzen.


WIDER_STANDPUNKTE

Gemeinsam dezentrale Erinnerungsorte schaffen


Erinnern und Gedenken muss immer wieder von vorn anfangen, es muss unterstützt und geschützt werden. Schwertlilien, Narzissen, Rosen und Nelken erinnern an die Selbstbehauptung und den Widerstand von Verfolgten des Nationalsozialismus. Die Wider_Standpunkte schaffen eine Form des dezentralens Erinnerns - im öffentlichen Raum, vor dem Büro oder auf dem eigenen Balkon.

Mehr Informationen zu den Wider_Standpunkten hier

Titel Chawerim
© Sascha Hommer


COMIC-SERIE CHAWERIM

Teil 1: Von Berlin nach Ahrensfelde

Der von Sascha Hommer gezeichnete Comic erzählt Aspekte der Geschichte der Hachschara-Bewegung am Beispiel des Landwerk Ahrensdorf.
Diese Hachschara-Stätte wurde vom jüdischen Pfadfinder*innen-bund Makkabi Hazair betrieben, ab 1936 bereiteten sich dort mehr als 300 jüdische Jugendliche auf ihre Auswanderung nach Palästina vor, lernten gärtnerische und landwirtschaftliche Fähigkeiten, aber auch das Leben in der Gemeinschaft.

Mehr Informationen zum Comic und zur Bestellung hier

Hachschara better future
© Matthias Nebel

HACHSCHARA FOR A BETTER FUTURE

Erinnern für die Zukunft – Demokratie stärken -Klimaresilienz fördern


An authentischen historischen Orten entstehen aktive Zentren der Erinnerung und des Lernens für die Zukunft. Ein solcher Ort ist
Messingwerk bei Eberswalde, wo sich ab 1917 die erste Hachschara
bildete. Die progressiven Ideen der Hachschara-Bewegung sind zentrale Maßstäbe auch für demokratische Bewegungen heute: das Streben nach Gleichberechtigung der Geschlechter, die Mitbestimmung junger Menschen und ein ressourcenbewusster, solidarischer und rationaler Bezug zur Natur. Mehr